Zum Inhalt springen
  • iStock-162922302.jpg

Unternehmen (KMU) zu Digitalisierung professionell beraten (zweitägig)

Vielen mittelständischen Unternehmen ist der Nutzen von Digitalisierung noch unklar...

Dabei bietet sie kleinen und mittleren Betrieben vielversprechende Möglichkeiten zur Optimierung von Geschäftsprozessen. Speziell Multiplikatoren sowie Beraterinnen und Berater, die regelmäßig mit Unternehmen über die strategische Geschäftsentwicklung sprechen, stehen vor der Herausforderung, gezielt über die Chancen und Risiken von Digitalisierung zu informieren.

In dem Seminar lernen Sie, KMU Einstiegsmöglichkeiten zur Digitalisierung aufzuzeigen und strategische bzw. fachliche Digitalisierungsaspekte mittelstandsgerecht zu vermitteln.

Montag, 28. Oktober 2019
10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Dienstag, 29. Oktober 2019
09:30 Uhr - 15:30 Uhr

    Programm

    Informationen zum Termin

    • Am 1. Seminartag ist Beginn um 10:00 Uhr und Ende um ca. 17:30 Uhr.
    • Am 2. Seminartag ist Beginn um 09:30 Uhr und Ende um ca. 15:30 Uhr.

    Themenschwerpunkte Tag 1

    • Die Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren im Überblick
    • Sensibilisierung und Einführung – Digitalisierung und Veränderung
    • Neue Geschäftsmodelle
    • IT-Sicherheit

    Themenschwerpunkte Tag 2

    • Fördermöglichkeiten Digitalisierung
    • Mitarbeiterpotenziale erkennen und fördern
    • Simulation: Motivation und Befähigung für Beratungssituation

    Dozenten

    Dr. Titus Kaletta

    Ingo Beckert

    Heribert Borgmann

    Elke Kirchner

    Johanna Menzel

    Lernziele

    • Wesentliche Themenfelder der Digitalisierung für KMU einordnen.
    • Kernargumente und Best Practices in der Beratung gezielt einsetzen.
    • KMU Chancen und Risiken zum Thema Digitalisierung aufzeigen.
    • Einschlägige Initiativen, Partner und Angebote zum Thema kennen.
    • Möglichkeiten und Grenzen der Erstberatung von KMU für sich einschätzen.

    Zielgruppe

    Mitarbeiter der Industrie- und Handelskammern, der Handwerks-kammern, Mitarbeiter von Verbänden und Wirtschaftsförderungen sowie Beraterinnen und Berater.

    >> Weitere Informationen und Anmeldung

    Zurück
    logo.png
    Foto: © Kompetenzzentrum Darmstadt

    Kooperation & Netzwerke