Zum Inhalt springen
  • iStock-News.jpg

Konjunkturbericht Nr. 9/2020

Keine Anzeichen für Trendwende.

Der Monat Juli nährt weder bei den Konjunkturzahlen des aktuellen Monats Juli noch bei den jüngsten Einschätzungen der Unternehmen die Hoffnung auf eine baldige Trendwende. Sämtliche Konjunkturzahlen sind negativ. Die Umsätze sinken weiter mit zweistelligen Raten und auch die Beschäftigung nimmt trotz Kurzarbeit deutlich ab. Auch bei den Frühindikatoren wie Auftragseingängen zeichnet sich noch kein Hoffnungsschimmer ab. Es bleibt zu hoffen, dass demnächst auch die Textil- und Bekleidungsindustrie von der sich erholenden Gesamtwirtschaft profitieren kann.

► Um den gesamten Konjunkturbericht lesen zu können, loggen Sie sich bitte im Mitgliederbereich (hier) ein.

Zurück
konjunktur_09.2020.png
Foto: © Gesamtverband textil+mode

Kooperation & Netzwerke

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.

Impressum