Zum Inhalt springen
  • iStock-News.jpg

Konjunkturbericht 07.2019

Die Konjunkturaussichten trüben sich ein.

Aktuell zeigen sich nur wenige positive Konjunktursignale. Zwar kann Bekleidung noch einige gute Zahlen bei Umsatz und Beschäftigung vorweisen, dies aber auf niedriger Vorlage und bei schwachem Inlandskonsum. Bei Textil hat sich die Lage, auch bedingt durch die größere Abhängigkeit zum verarbeitenden Gewerbe, noch stärker eingetrübt. Die Ifo-Zahlen sind dementsprechend nicht nur beim verarbeitenden Gewerbe selbst stark zurückgegangen, sondern in deren Folge auch bei Bekleidung und insbesondere bei Textil. Kurzfristig ist nicht mit einer Verbesserung zu rechnen, vor allem weil die Aussichten für die Industrie derzeit negativ sind wie seit 2009 nicht mehr.

► Um den gesamten Konjunkturbericht lesen zu können, loggen Sie sich bitte im Mitgliederbereich (hier) ein.

Zurück
konjunktur_07.2019.png
Foto: © Gesamtverband textil+mode

Kooperation & Netzwerke